Sharing the Presenve e. V. versendet Spendenquittungen automatisch zu Beginn des folgenden Kalenderjahres. Für Spenden im Jahr 2019 senden wir dir im Februar 2020 die Spendenquittung zu. Steuerbelege können nur in deutscher Sprache ausgestellt werden und sind nur in der Bundesrepublik Deutschland steuerlich abzugsfähig.

Der Spendenbeleg ist eine Liste aller steuerlich abzugsfähigen Spenden des jeweiligen Kalenderjahres.

Spendeneinnahmen für Spenden im Jahr 2019 werden im Februar 2020 versendet. Dies wird als automatisierter Prozess durchgeführt, um den Aufwand für eine gemeinnützige Organisation, die wir sind, so gering wie möglich zu halten. Falls du keine Spendenquittung erhalten möchtest, kannst du diese E-Mail einfach ignorieren.

Wenn du bis März 2020 keine Spendenquittung erhalten hast, wende dich bitte an buchhaltung@thomashuebl.com.

In dringenden Ausnahmefällen stellen wir nach Ablauf von acht Wochen, die als Sicherheitsperiode dienen, einen Spendenbeleg aus. Wenn du deinen Spendenbeleg früher benötigst, sende bitte eine E-Mail an buchhaltung@thomashuebl.com.

Dies ist die Information, die wir benötigen, um eine Spendenquittung zu erteilen:

  • die E-Mail-Adresse, die du für deine Spenden verwendet hast
  • die Postanschrift, die auf dem Spendenbeleg angegeben werden muss (vollständiger Name, Straße und Hausnummer, Postleitzahl, Ort und Land)